Veranstaltungskalender


 

Logo30.7. - 3.8.2018: Intensivseminar Abfallrecht

9:00 - 17:00 Uhr, Strand-Hotel Hübner, Seestraße 12, 18119 Rostock-Warnemünde

Das Seminar richtet sich an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus allen Abteilungen eines Entsorgungsunternehmens mit Aufgaben in der Abfallwirtschaft. Geeignet ist dieser Grundkurs beispielsweise für Nachwuchsführungskräfte, Vertriebsbeauftragte, Abfallberater, Sachbearbeiter, Einsatzleiter und für Einsteiger in die Branche.


Logo30.8. - 31.8.2018: Landesfachtagung der Abfallsparte 2018

Naumburg

Landesgruppe Ost


Logo4.9. - 5.9.2018: Landesfachtagung der Abfallsparte 2018

Siegburg

Landesgruppe NRW


Logo11.9.2018: Intensivseminar Verpackungsgesetz: Verhandlungen mit den Systemen

10:00 - 17:00 Uhr, Victor’s Residenz-Hotel Erfurt Häßlerstraße 17 99096 Erfurt

mit Inkrafttreten des Verpackungsgesetzes am 01.01.2019 sind nunmehr alle aufgerufen, die Umsetzung des neuen Verpackungsrechts zu betreiben. Das gilt zum einen für die Gebiete, in denen für den LVP-Leistungszeitraum 2019 bis 2021 zwischenzeitlich neue Leistungsverträge vergeben wurden, aber keine dem neuen Verpackungsgesetz entsprechende Abstimmungsvereinbarung abgeschlossen wurde. Das ist aber auch für alle weiteren Gebiete relevant, in denen nach dem Verpackungsgesetz neue Abstimmungsvereinbarungen erforderlich sind. Das [GGSC]-Expertenteam lädt deshalb zu einem weiteren Intensivseminar ein.


Logo13.9. - 14.9.2018: Landesfachtagung der Abfallsparte 2018

Rostock

Landesgruppe Kueste


Logo19.9.2018: DPP FORUM 2018

8:30 - 16:45 Uhr, Mainhaus Stadthotel, Lange Straße 26, 60311 Frankfurt am Main

Unter dem Thema “Stoffstrommanagement — Verbringung, Vermarktung und Rahmenbedingungen für Klärschlamm, Wirtschaftsdünger und Rezyklate“ findet das DPP Forum 2018 statt.


Logo20.9. - 21.9.2018: Landesfachtagung der Abfallsparte 2018

Kaiserslautern

Landesgruppe HRS


Logo25.9.2018: VKU-Infotag: Das neue Verpackungsgesetz

Mercure Hotel Berlin City, Berlin

Alle Neuerungen zum 1.1.2019 und deren Bedeutung für die betriebliche Praxis


Logo1.10. - 2.10.2018: IRRC — Waste-to-Energy

Vienna Marriott Hotel • Parkring 12a • 1010 Vienna • Tel. +43.1-515.18-52 • Fax +43.1-515.18-87.20 Internet: www.viennamarriott.com

Themen der Veranstaltung: Internationale Entwicklung, Müllverbrennung und Alternative Waste-to-Energy-Prozesse.


Logo11.10. - 1.10.2018: VKU-Infotag: Das neue Verpackungsgesetz

Webers - Das Hotel im Ruhrturm, Essen

Alle Neuerungen zum 1.1.2019 und deren Bedeutung für die betriebliche Praxis


Logo6.11. - 7.11.2018: 12. Bad Hersfelder Biomasseforum 2018




6.11.2018: 7. Kölner VergabeTreff - Der Treffpunkt für Vergabepraktiker

9:30 - 17:15 Uhr, KOMED im MediaPark Mediapark 7 50670 Köln

Am 06.11.2018 findet zum siebten Mal unsere etablierte Jahresveranstaltung "Kölner VergabeTreff" statt, zu der wir Sie herzlich einladen möchten. Das Programm, die Diskussionsrunden und nicht zuletzt das beliebte, kostenfreie Vorabendprogramm bieten viel Raum für den Austausch mit Experten zu aktuellen Themen.


Logo7.11. - 9.11.2018: Recy & DepoTech 2018

Montanuniversität Leoben. Österreich

Die Recy & DepoTech hat sich zur größten Abfallwirtschaftstagung in Österreich, mit mehr als 500 Tagungsteilnehmern/innen, entwickelt. Die aktuellen Tagungsthemen, die Qualität der Vorträge und die organisatorischen Rahmenbedingungen haben die Recy & DepoTech weit über die österreichischen Grenzen hinweg bekannt gemacht.


Logo29.11.2018: 4. Nationales Ressourcen-Forum 2018

9:00 - 16:30 Uhr, Berlin

Ziel des NRF ist es, ein nationales Diskussionsforum im Themenfeld „Schonung natürlicher Ressourcen“ bereitzustellen, das auf die politische und wissenschaftliche Debatte des Themas fokussiert. Nach den erfolgreichen Veranstaltungen in den Jahren 2012, 2014 und 2016 hat sich das NRF zu einer wichtigen Plattform in Deutschland entwickelt. Das NRF übernimmt eine wichtige Think-Tank-Funktion und unterstützt die Vernetzung und die Initiierung von Akteurs-Allianzen. Das Nationale Ressourcen-Forum steht dabei im engen inhaltlichen Kontext mit dem im Februar 2012 vom deutschen Bundeskabinett verabschiedeten „Deutschen Ressourceneffizienzprogramms“ (ProgRess) und seiner aktuellen Fortschreibung aus dem Frühjahr 2016 (ProgRess II).


"

Termine des ANS